Schützenfest 2022

Endlich wieder Schüfi feiern. Da wundert es nicht, dass lange Kämpfe ausgetragen wurden, bis die Vögel endlich erlegt waren. Erstmals in der Vereinsgeschichte wurde ein Jugendkönig ermittelt. Hier zeigte sich schon, wie zäh solch ein Vogel sein kann. Es entwickelte sich ein spannender Dreikampf zwischen der amtierenden Vereinsmeisterin Larissa Becker, und den Brüdern Paul und Jan Austrup. Nach 288 Schuss Kleinkaliber gelang es Paul Austrup, den schon arg gerupften Vogel herunterzuholen. Sehr stolz war sein Opa Alfons, der vor genau 40 Jahren Maestruper Schützenkönig war.

Nun wurde der Königsvogel zum Abschuss freigegeben. Der "alte" König Philipp Ebbigmann wartete darauf, nach 3-jähriger Regentschaft endlich die die schwere Königskette abgeben zu können. Flügel und Füße waren schnell gestutzt, doch bis der Rest des Vogels von der Stange fiel, benötigte es 200 Schuss Kleinkaliber und 42 "Dicke". Den finalen Treffer setzte schließlich Mandy Ebbigmann. Somit regiert in Maestrup weiterhin das Haus Ebbigmann!

mehr Bilder hier ...

Bilder vom Schützenfest 2019
Bilder vom Schützenfest 2018
Bilder vom Schützenfest 2017
Bilder vom Schützenfest 2016
Bilder vom Schützenfest 2015
Bilder vom Schützenfest 2014
Bilder vom Schützenfest 2013
Bilder vom Schützenfest 2012
Bilder vom Schützenfest 2011
Bilder vom Schützenfest 2010
Bilder vom Schützenfest 2009